Geschäftsstelle Nachbarschaftshilfe
und soziale Dienstleistungen

im Programm

Caritasverband Karlsruhe e.V.

Projekttitel:

Quartiersprojekt Daxlanden / Qualitätsentwicklung Pflegeheim Durlach

Projektstandort:

Karlsruhe / Baden-Württemberg

Förderdauer:

11/2012 - 04/2013

Schwerpunkte:

Nachbarschaftshilfe, soziale Dienstleistungen, Hilfe-Mix


Das Projekt

Kurzbeschreibung

Projekt Teil 1: Quartiersprojekt Daxlanden

Im Zusammenhang mit dem Ersatzneubau eines Seniorenzentrums mit Pflege in Hausgemeinschaften, Service-Wohnen, Beratungs- und Begegnungszentrum mit Stadtteil-Bistro hat der Träger auf der Grundlage einer Quartiersanalyse eine intensive Quartiersentwicklung im Stadtteil Daxlanden initiiert.

Die quartiersbezogene Beratungsstelle des im Herbst 2013 eröffneten Begegnungszentrums arbeitet eng mit dem Bürgerverein zusammen und bietet Fachberatung zu Wohnraumanpassung sowie für Menschen mit Demenz und deren Angehörige auch als zugehende Angebote, vermittelt Alltagshilfen und haushaltsnahe Dienstleistungen und organisiert Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige.

Das neue Netzwerk ermöglicht es älteren und /oder behinderten Menschen, auch bei Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich zu Hause zu leben und an der Gemeinschaft des Stadtteils Anteil zu nehmen.

 

Projekt Teil 2: Qualitätsentwicklung des Pflegeheims im Stadtteil Karlsruhe-Durlach

Im Altbestand des Pflegeheims Durlach wurden zwei Wege parallel beschritten:

a) Umwidmung des derzeitigen Standorts in ein Mehrgenerationenprojekt mit Ausbau der vorhandenen zahlreichen Vernetzungen im Quartier

b) Umzug der stationären Pflege in einen Ersatzneubau an einem anderen Standort und Etablierung eines Pflegekonzepts, das Pflege in Hausgemeinschaften, Service-Wohnen, Tagespflege sowie eine Kooperation im Bereich Kurzzeitpflege mit dem benachbarten Klinikum beinhaltet. Vor der Fertigstellung des Ersatzneubaus wurden verschiedene Maßnahmen insbesondere im Bereich Personal- und Qualitätsentwicklung durchgeführt. Diese dienten einerseits der Weiterentwicklung der Pflegequalität im laufenden Betrieb, andererseits der schrittweisen Vorbereitung auf das neue Pflegekonzept im Ersatzneubau (Eröffnung in 2015). Schwerpunkte lagen im Fortbildungsbereich, aber auch in der Implementierung vertiefter bewohnerorientierter Konzepte wie z.B. Palliativbegleitung.

Kontakt

Projektträger

Caritasverband Karlsruhe e.V.
Waldstraße 37-39
76133 Karlsruhe 

Telefon 0721 / 92 13 35 – 21
Fax 0721 / 92 13 35 - 27 21

www.caritas-karlsruhe.de
caritas@karlsruhe.de

Ansprechpartner

Herr Wolfgang Betting (Projektleitung)
w.betting@caritas-karlsruhe.de

Standort

Daxlander Faschingsumzug

Foto: Caritasverband Karlsruhe e.V.