Geschäftsstelle Nachbarschaftshilfe
und soziale Dienstleistungen

im Programm

Zuhause im Alter

Google Impact Challenge: Ausbau digitaler Dienste in der Freiwilligenarbeit

Um die Nutzung der Möglichkeiten des Internets und anderer digitaler Dienste durch ehrenamtlich getragene Vereine und gemeinnützige Organisationen voran zu bringen, hat Google Deutschland ein Förderprogamm von insgesamt 4 Millionen Euro ausgeschrieben.

Mit einer Mischung aus Trainingsprogramm und Wettbewerb sollen 100 kleine lokale Vereine in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales mit je 10.000 Euro und neun „Leuchtturm-Projekte“ größerer Organisationen mit je 250.000 Euro prämiert werden. Der Hauptpreis ist mit 500.000 Euro dotiert.

Die „Google Impact Challenge“ steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig.

Erste Ideen können vom 22. September bis 18. Oktober 2015 auf der Website g.co/EureIdee eingereicht werden.